Diese Stelle teilen

Werkstudent*in HR Technology

Teilzeit | Befristet | Essen 

 

innogy ist bunt, flexibel, energiegeladen und voller kreativer Ideen. Wir wollen ein nachhaltiges Energiesystem schaffen und die Welt für nachfolgende Generationen lebenswert halten. Dabei engagieren wir uns auch für eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, die alle Menschen willkommen heißt. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern. Diese zeigen sich unter anderem in unterschiedlicher Herkunft, Gender, Lebens- und Arbeitsstilen, Talenten, Fähigkeiten und Einschränkungen. Jetzt brauchen wir nur noch Dich und Deinen #PIONIERGEIST – damit neu denken zu anders machen führt.

 

Für unser Team HR Technology in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine(n) Werkstudent*in. Wir sind auf dem Weg zu einem digitalen Unternehmen, das mit radikalen Innovationen den Spitzenplatz in einem dynamischen Marktumfeld einnehmen will.  Bei uns ist Digitalisierung nicht nur ein Modewort, es ist unsere Realität und die dazugehörige Projekt-Landschaft innerhalb von innogy ist ausgesprochen weit gefächert. Aus diesem Grund suchen wir eine*n engagierte*n Werkstudent*in, um uns bei der Umsetzung von Technologiethemen im HR Shared Service Center  zu unterstützen.

 

Wir bieten Dir folgende Aufgaben: 

  • Übernahme von unterstützenden Tätigkeiten bei Patches und Upgrades von IT Anwendungen
  • Aufbau und Überführung der technischen Dokumentationen in eine Wiki-basierte Knowledgeplattform auf Basis von Confluence
  • Test- und Anwendersupport im ESS (Employee Self-Service)-Umfeld nach Abstimmung

 

Das bringst Du als Werkstudent*in HR Technology idealerweise mit: 

  • Du befindest Dich im Studium der BWL, Informatik oder Wirtschaftsinformatik
  • Du bist sicher im Umgang mit Microsoft Office Produkten, MS Sharepoint Kenntnisse sind von Vorteil
  • Dich zeichnen gute Kommunikationsfähigkeiten (schriftlich und verbal) in Englisch und Deutsch sowie ein offener, veränderungsbereiter und kreativer Arbeitsstil aus
  • Du hast eine hohe IT-Affinität und Spaß im Umgang mit neuesten Technologien
  • Erfahrung im SAP HCM-Umfeld bzw. mit Jira oder Confluence sind keine Voraussetzung aber vorteilhaft

 

Freue Dich auf mehr als nur Gehalt: 

innogy bietet eine moderne Arbeitsumgebung, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und eine offene Kommunikationskultur. Hierzu zählen beispielsweise Mobiles Arbeiten, Gleitzeit sowie:

  • Eine vielfältige und moderne Arbeitsumgebung mit hervorragender Anbindung an den ÖPNV
  • Durch die Integration in ein junges und dynamisches Team erhältst Du Einblick in viele Facetten der HR-Arbeit und entwickelst Deine Kenntnisse und Fähigkeiten „on-the-job“ weiter
  • Während Deiner vorlesungsfreien Zeit besteht die Möglichkeit bis zu 38 Stunden / Woche im Fachbereich eingesetzt zu werde

Unsere weiteren Benefits findest Du hier.

Hast Du noch Fragen?
Für weitere Informationen wende Dich bitte an Miriam Müller, +49-201-12-44475. Oder bist Du jetzt schon überzeugt, dass dies der nächste Schritt in Deiner Karriere sein soll? Dann registriere Dich jetzt und bewirb Dich gleich online bis zum 19.07.2019 für die Aufgabe als Werkstudent*in HR Technology (ID 15088).


Jobsegment: ERP, Developer, SAP, HR, Sharepoint, Technology, Human Resources

Ähnliche Stellen suchen: