Diese Stelle teilen

Syndikusrechtsanwalt*anwältin Einkauf

Vollzeit / Teilzeit | Befristet | Essen 

 

innogy ist bunt, flexibel, energiegeladen und voller kreativer Ideen. Wir wollen ein nachhaltiges Energiesystem schaffen und die Welt für nachfolgende Generationen lebenswert halten. Dabei engagieren wir uns auch für eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, die alle Menschen willkommen heißt. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern. Diese zeigen sich unter anderem in unterschiedlicher Herkunft, Gender, Lebens- und Arbeitsstilen, Talenten, Fähigkeiten und Einschränkungen. Jetzt brauchen wir nur noch Sie und Ihren #PIONIERGEIST – damit neu denken zu anders machen führt.

 

In der Abteilung Services & IT Law beraten Sie den Konzerneinkauf eigenständig in allen rechtlichen Angelegenheiten. Sie bearbeiten ein dynamisches Aufgabengebiet in einem kollegialen und flexiblen Umfeld. Wir bieten eine fundierte Einarbeitung. Auch in Teilzeit, z. B. promotionsbegleitend, können Sie uns unterstützen. Bitte beachten Sie, dass die Stelle befristet ist.

 

Wir bieten Ihnen folgende Aufgaben: 

  • Sie beraten den Konzerneinkauf in allen rechtlichen Angelegenheiten
  • Ihr Beratungsschwerpunkt liegt im Vertragsrecht (Werk, Dienstleistung, Kauf)
  • Ein weiterer Schwerpunkt kann im IT-Recht liegen
  • Sie begleiten Vorgänge und Projekte in deutscher und englischer Sprache
  • Sie konzipieren, erstellen, gestalten und kommentieren Verträge (auch Mustertexte)
  • Sie führen gemeinsam mit dem Einkauf Verhandlungen und treten verantwortlich nach außen auf
  • Sie verfolgen vertragliche Ansprüche oder wehren solche ab und begleiten Rechtsstreitigkeiten

 

Das bringen Sie als Syndikusrechtsanwalt*anwältin Einkauf idealerweise mit: 

  • Als Volljurist (m/w) haben Sie zwei Staatsexamina mit überdurchschnittlichen Noten
  • Erfahrung im IT-Recht ist erwünscht, aber nicht Bedingung  
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Gutes kaufmännisches und technisches Verständnis
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und Engagement
  • Berufsanfänger*innen arbeiten wir gerne ein
  • Ggf. können Sie uns auch in Teilzeit unterstützen, z. B. neben Ihrer Promotion

 

Freuen Sie sich auf mehr als nur Gehalt: 

innogy bietet eine moderne Arbeitsumgebung, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und eine offene Kommunikationskultur. Hierzu zählen beispielsweise Mobiles Arbeiten, Gleitzeit sowie:

  • Eigenverantwortliches Arbeiten in direktem Mandantenkontakt
  • Ein dynamisches und innovatives Tätigkeitsfeld
  • Last but not least: Ein kollegiales, offenes und angenehmes Umfeld

 

Unsere weiteren Benefits finden Sie hier.

Haben Sie noch Fragen?
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Petra Schuster-Wallis, 0201/12-48004. Oder sind Sie jetzt schon überzeugt, dass dies der nächste Schritt in Ihrer Karriere sein soll? Dann registrieren Sie sich jetzt und bewerben sich gleich online bis zum 17.09.2019 für die Aufgabe als Syndikusrechtsanwalt*anwältin Einkauf (ID 20019).