Diese Stelle teilen

Subject Matter Expert Network Security

Vollzeit | Unbefristet | Essen 

 

innogy ist bunt, flexibel, energiegeladen und voller kreativer Ideen. Wir wollen ein nachhaltiges Energiesystem schaffen und die Welt für nachfolgende Generationen lebenswert halten. Dabei engagieren wir uns auch für eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, die alle Menschen willkommen heißt. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern. Diese zeigen sich unter anderem in unterschiedlicher Herkunft, Gender, Lebens- und Arbeitsstilen, Talenten, Fähigkeiten und Einschränkungen. Jetzt brauchen wir nur noch Dich und Deinen #PIONIERGEIST – damit neu denken zu anders machen führt.

 

Der Bereich Infrastructure innerhalb der Information Technology der innogy SE übernimmt das operative Geschäft von IT Infrastruktur-Services und stellt diese für die Geschäftsbereiche des innogy Konzerns international zur Verfügung. Dazu gehört sowohl die Verantwortung für den täglichen Betrieb als auch die kontinuierliche Weiterentwicklung und Harmonisierung, unter Berücksichtig der Sicherheitsanforderungen, der IT Infrastruktur u.a. durch internationale Projekte.

 

Als Subject Matter Expert Network Security in der Organisationseinheit „Connectivity & Unified Communications“ bieten wir Dir folgende Aufgaben an:   

  • Betrieb von IT-Security/Cyber-Security Technologien (Firewalls, Loadbalancer/ Reverse Proxy, Remote Access, Schwerpunkt: Forward-Proxy), inclusive Teilnahme an 24/7 Rufbereitschaft zur Entstörung basierend auf Wochenplänen
  • Mitarbeit in Projekten der innogy SE
  • Konzeption von IT-Security/Cyber-Security Architekturen
  • Verantwortung für technische Services des Bereichs
  • Mitarbeit in Prozessen des Incident/ Problem und Change Managements
  • Mitarbeit bei der Planung von Roadmaps
  • Bewertung, Auswahl und Steuerung von Lieferanten und Partnern für Network-Security Services
  • Unterstützung und Beratung der nächst höheren Funktionsebene

  

Das bringst Du als Subject Matter Expert Network Security idealerweise mit:  

  • Hochschulabschluss in Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufs- und Praxiserfahrung (international) im Bereich Networks Security
  • Kenntnisse im Bereich Netzwerktechnik (Routing, Switching, Netzwerkprotokolle, weitere Protokolle), Security-Architekturen, Client-Security, Datenschutz
  • Produktkenntnisse und Konfigurationserfahrungen mit einem oder mehreren der folgenden Hersteller wünschenswert
    • Blue Coat bzw. Symantec, Fortinet, F5
  • Nachweisbare Zusatzqualifikationen (z.B. CISSP, ITIL V3 / V4 Zertifizierung wünschenswert)
  • Erfahrung in SCRUM oder anderen agilen Projektmanagement-Methoden ist wünschenswert
  • Gute analytische Fähigkeiten und lösungsorientiertes Denken, sowie die Fähigkeit und Bereitschaft zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Handeln
  • Sehr gutes Deutsch und Englisch und die Bereitschaft, in einem internationalen Team zu arbeiten

 

Freue Dich auf mehr als nur Gehalt: 

innogy bietet eine moderne Arbeitsumgebung, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und eine offene Kommunikationskultur. Hierzu zählen beispielsweise Mobiles Arbeiten, Gleitzeit sowie:

  • Eine vielfältige und moderne Umgebung, in der Teammitglieder flexibel und unabhängig arbeiten können
  • Genau die Work-Life-Balance, die Du Dir schon immer gewünscht hast. Unter anderem mit Beratungsangeboten und Kinderbetreuungseinrichtungen, die das Leben einfach etwas leichter machen

 

Unsere weiteren Benefits findest Du hier.

Hast Du noch Fragen?
Für weitere Informationen wende Dich bitte an Rolf Löser, +49 201 12 45046. Oder bist Du jetzt schon überzeugt, dass dies der nächste Schritt in Deiner Karriere sein soll? Dann registriere Dich jetzt und bewirb Dich gleich online bis zum 11.11.2019 für die Aufgabe als Subject Matter Expert Network Security (ID 21184).


Jobsegment: Network, Project Manager, Technology