Diese Stelle teilen

Plattform-Manager*in

 

 

 

 

 

Wecken Sie Ihren #PIONIERGEIST und geben Sie Ihrer Karriere den entscheidenden Kick – jetzt bewerben!
 

Für unseren innogy-Standort Essen suchen wir im Bereich Digital Platform zum nächstmöglichen Zeitpunkt (Vollzeit, Unbefristet) Sie als Plattform-Manager*in, um gemeinsam mit uns Neues umzusetzen.

 

Das IT Team betreut und verantwortet die zentralen Digitale Internet & Intranet-Plattform inkl. Web-Anwendungen für die innogy und RWE Gruppe. Es ist unter anderem für die Steuerung der Fremddienstleister sowie der Erstellung & Optimierung der Plattform-Prozesse zuständig und fungiert als Ansprechpartner für Projekte & Fachbereiche.

 

Wie unterstützen Sie uns als Plattform-Manager*in ?

  • Verantworten des Schnittstellenmanagements sowie Abstimmung mit dem Solution Architect, den Fachbereichen und den Entwickler- & Projektteams zur Steuerung der Plattform Prozesse
  • Steuern von Fremddienstleistern und Partnern im Hinblick auf technische Anforderungen, die Entwicklungsumgebung, Sicherstellung des Deployments, Einhaltung von Testcases und Guidelines sowie Berechtigungen
  • Verantwortlichkeit für die Qualitätssicherung im Plattformmanagement
  • Abstimmung mit relevanten Fachbereichen wie  z.B.  Rechenzentrum/Cloud-Provider, Security, Netzwerk und Agenturen
  • Begleitung des Release & Change Managements sowie des Testings
  • Einbindung in Agile Teams und fachbereichsübergreifendes Agieren, inkl. Off-/NearShore
  • Unterstützung beim Incident- & Problem-Management

 

Was bringen Sie idealerweise mit?

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Informatik/Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich Solution- und Plattformmanagement sowie im Projektmanagement
  • Sehr gute Kenntnisse von Web-Infrastrukturen wie Azure Cloud, Windows und Datenbanken sowie Erfahrungen mit DevOps
  • Gute Kenntnisse im Microsoft Technology Stack, Content Management Systemen und Erfahrungen mit Microsoft .Net
  • Nachgewiesene Erfahrung in IT Prozessen (ITIL)
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und die Fähigkeit, Themen auf verschiedenen Managementebenen vorzubereiten und zu präsentieren
  • Analytische Fähigkeiten, Lösungsorientierung, Kreativität und Umsetzungsvermögen sowie Spaß an der Arbeit im Team
  • Hoher Qualitätsanspruch, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse (in Wort und Schrift)

 

innogy bietet mehr als nur Gehalt:

Als Plattform Manager*in bekommen Sie den Freiraum, den Sie für Ihre persönliche Entwicklung brauchen. Außerdem bieten wir Ihnen:

 

  • Spannende Aufgaben und abwechslungsreiche Themen
  • Attraktives Arbeitsumfeld und angenehme Arbeitsatmosphäre

 

innogy bietet eine moderne Arbeitsumgebung, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und eine offene Kommunikationskultur. Hierzu zählen beispielsweise Homeoffice, Gleitzeit und vieles mehr. Unsere weiteren Benefits finden Sie hier.

 

Haben Sie Fragen?

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Zita Droste, Tel. +49 201 12-48294. Oder sind Sie jetzt schon überzeugt, dass dies der nächste Schritt in Ihrer Karriere sein soll? Dann registrieren Sie sich jetzt und bewerben sich gleich online bis zum 31.01.2019 für die Aufgabe als Plattform Manager*in (ID 14409).

 

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen.


Jobsegment: Manager, Project Manager, Solution Architect, Management, Technology

Ähnliche Stellen suchen: