Diese Stelle teilen

Service Engineer Elektromobilität

Vollzeit | Unbefristet | Dortmund 

 

innogy ist bunt, flexibel, energiegeladen und voller kreativer Ideen. Wir wollen ein nachhaltiges Energiesystem schaffen und die Welt für nachfolgende Generationen lebenswert halten. Dabei engagieren wir uns auch für eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, die alle Menschen willkommen heißt. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern. Diese zeigen sich unter anderem in unterschiedlicher Herkunft, Gender, Lebens- und Arbeitsstilen, Talenten, Fähigkeiten und Einschränkungen. Jetzt brauchen wir nur noch Dich und Deinen #PIONIERGEIST – damit neu denken zu anders machen führt.

 

Als Service Engineer steuerst Du servicerelevante Ereignisse für (Schnell-)Ladetechnik und koordinierst Partner und Dienstleister in der Umsetzung der Lösungen für die Herausforderungen unserer Kunden. Im Team der Abteilung „Customer Projects & Services“ der innogy eMobility Solutions GmbH leistest Du einen wichtigen Beitrag bei der Umsetzung von Ladelösungen unserer internationalen Kunden und Partner. Mit unserem Einsatz stellen wir darüber hinaus den erfolgreichen Betrieb der intelligenten eMobility-Lösungen bei unseren Kunden sicher.   

 

Wir bieten Dir folgende Aufgaben: 

  • Eigenverantwortliches Fallmanagement: Steuern der Serviceabwicklung 2nd & 3rd Supportlevel und Finden von Lösungen für den technischen Betrieb mit dem Schwerpunkt DC-Ladetechnik
  • Koordinieren und steuern von internen und externen Partner, inklusive der Überprüfung und Ausgestaltung von Servicelevel-Vereinbarungen
  • Analysieren komplexer Fehlerszenarien im 3rd Supportlevel, ableiten von Ersatzteilbedarf und einleiten der nachfolgenden Change Prozesse
  • Steuern und verfolgen der eingesetzten Servicepartner und -dienstleister
  • Mitarbeiten in Projekten der Weiterentwicklung von technischen Lösungen (Hard- und Software) z. B. zur Integration neuer Funktionen und Services an Ladeinfrastruktur und im Gesamtsystem
  • Bewerten, erproben und durchführen des Rollout technischer Lösungen
  • Steuern der Umsetzung von Maßnahmen der Qualitätssicherung von Produkten, analysieren und bearbeiten von komplexen Störungsbildern an DC-Ladeinfrastruktur

 

Das bringst Du als Service Engineer Elektromobilität idealerweise mit: 

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium einer technischen Fachrichtung (z. B. Elektrotechnik) oder vergleichbare Qualifikation, bevorzugt Kenntnisse in der Serviceabwicklung für Ladeinfrastruktur
  • Berufserfahrung in der Service- bzw. Betriebssteuerung und/oder Produktion von technischer Infrastruktur
  • Gutes technisches Verständnis für Elektromobilität und Energieeffizienz, sowie eine Affinität für innovative, technische Produkte
  • Gute IT-Kenntnisse insb. Zusammenwirken von dezentralen Steuergeräten mit Backendsystemen vergleichbar mit der Anbindung von Ladeinfrastruktur an Betreiber
  • Sicherer sprachlicher Umgang im Kunden- und Projektgeschäft
  • Darüber hinaus überzeugst Du mit einem hohen Maß an Dienstleistungs- bzw. Kundenorientierung, wobei Du stets lösungs- und ergebnisorientiert agierst
  • Hervorragende Deutsch- und gute Englischkenntnisse

 

Freue Dich auf mehr als nur Gehalt: 

innogy bietet eine moderne Arbeitsumgebung, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und eine offene Kommunikationskultur. Hierzu zählen beispielsweise Mobiles Arbeiten, Gleitzeit sowie:

  • Abwechslungsreiche Herausforderungen in einem nationalen und internationalen Umfeld
  • Schnelle Entscheidungswege und viel eigener Gestaltungsfreiraum
  • Attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Unsere weiteren Benefits findest Du hier.

Hast Du noch Fragen?
Für weitere Informationen wende Dich bitte an Tanja Flaßpöhler, +49 541 316 2273. Oder bist Du jetzt schon überzeugt, dass dies der nächste Schritt in Deiner Karriere sein soll? Dann registriere Dich jetzt und bewerbe Dich gleich online bis zum 21.06.2019 für die Aufgabe als Service Engineer Elektromobilität (ID 17717).


Jobsegment: Engineer, Engineering

Ähnliche Stellen suchen: