Diese Stelle teilen

Trainee (m/w/d) im Bereich Liegenschaften

 

 

 

 

Unternehmen: Westnetz GmbH 

Standort: Essen, Deutschland (DE) 

 

 

Durchstarten ohne Limit als Trainee bei Westnetz – jetzt bewerben und unbefristet einsteigen!

 

Für unser Team Netzplanung, Standort Essen suchen wir engagierte Verstärkung.

 

Die Westnetz mit Sitz in Dortmund ist der Verteilnetzbetreiber für Strom und Gas im Westen Deutschlands. Das Unternehmen ist eine 100-prozentige Tochter der innogy SE. Westnetz betreibt mit 5.100 Mitarbeitern eine Vielzahl von Netzen unterschiedlicher Eigentümer im Westen Deutschlands. Sie ist ein unabhängiger Verteilnetzbetreiber und stellt die Gas- und Stromnetze allen Marktteilnehmern diskriminierungsfrei zur Verfügung. Innerhalb der innogy SE verantwortet Westnetz im regulierten Bereich Planung, Bau, Instandhaltung und Betrieb von 185.000 Kilometern Stromnetz und 28.000 Kilometern Gasnetz. Westnetz unterstützt die Energiewende in Deutschland mit zukunftsorientiertem Aus- und Umbau der Netze sowie zahlreichen Innovationsprojekten.

 

Das Regionalzentrum Ruhr ist verantwortlich für die Planung, Bau und Betrieb von Stromverteilnetzen im Bereich Mittel- und Niederspannung für die Städte Essen und Mülheim an der Ruhr. Darüber hinaus verantworten wir liegenschaftlichen Aufgaben für Umspannanlagen in der Region Essen-Mülheim an der Ruhr-Gladbeck-Bottrop-Gelsenkirchen. Im Regionalzentrum Ruhr erwartet Sie ein sehr interessantes, breites und interdisziplinäres Aufgabenspektrum in einem kompetenten Team sowie die Möglichkeit, wichtige Berufserfahrung zu sammeln und zu vertiefen. Ihre Einarbeitung erfolgt durch erfahrene Kollegen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Vertreten der Eigentümerrechte der innogy und ggf. von Netzgesellschaften gegen­über Behörden, Grundstückseigentümern, Rechtsanwälten, Notaren und Amts­gerichten
  • Grundstücksankauf und –verkauf, Rechtserwerb und Verwaltung von Rechten in entsprechenden IT-Systemen (LEISYS / SAP-RE-FX etc.)
  • Erstellen von qualifizierten Stellungnahmen zu assetnahen Anfragen
  • Bearbeiten von Folgepflicht- und Folgekostenmaßnahmen unter Beachtung der vertraglichen Regelungen (Niederspannungsanschlussverordnung, Konzessionsverträge, Rahmenverträge etc.)
  • Unterstützende Koordination der GIS-Dienstleister am Produktionsstandort Essen sowie Optimierung des GIS-Fortführungsprozesses
  • Erstellen und Durchführen von umfangreichen Qualitätssicherungsmaßnahmen im Bereich von Grafikdaten und deren Erfassung

 

Was wir erwarten:

  • Sie haben Ihr Bachelor-/Masterstudium (FH/Uni) der Vermessungswe­sen / der Geoinformatik oder in einer anderen einschlägigen Fachrichtung mit ent­sprechenden Fachkenntnissen im Aufgabengebiet erfolgreich abgeschlossen
  • Erste relevante praktische Erfahrungen haben Sie bereits durch Ausbildung, Praktika, Ihre Abschlussarbeit oder Projekte gesammelt
  • Sie begeistern sich für die Energiewirtschaft in einem dynamischen Umfeld
  • In allen gängigen IT-Anwendungen (gerne auch GIS und CAD-Software sowie Datenbak-Knowhow) sind Sie sicher unterwegs und haben Spaß daran, sich in weitere Anwendungen einzuarbeiten
  • Durch Ihre Neugierde und Offenheit für Veränderungen stellen Sie Gewohntes in Frage und entwickeln eigenständig neue Ideen und Konzepte
  • Sie möchten kontinuierlich an sich arbeiten und nutzen Feedback als Lernchanche
  • Erfahrung in der Teamarbeit und erste Strategien, Teams erfolgreich zu machen, zeichnen Sie aus
  • Sie gewinnen Kunden und Kollegen für Ihre Ziele durch eine ansprechende Kommunikation/Präsentation
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zu Dienstreisen

 

Was wir Ihnen bieten:

Unser Traineeprogramm ist der perfekte Start in Ihre berufliche Zukunft bei der Westnetz: Sie tauchen ein in die Netzwelt und sind Teil eines Teams, das die Herausforderungen der Energiewende gestaltet. Dabei übernehmen Sie schon früh Verantwortung in Projekten aus unterschiedlichen Bereichen. Gleichzeitig bieten wir Ihnen individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, konzernweites Netzwerken und persönliches Mentoring.

Natürlich erhalten Sie schon als Trainee ein attraktives Jahreseinkommen von 46.300 € (Bachelor) bzw. 51.500 € (Master). Nach dem Programmabschluss bieten wir Ihnen - neben einer Gehaltssteigerung - noch einiges mehr, wie z.B. eine betriebliche Altersvorsorge und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Mit „innogize our work“ haben wir zudem einen Ansatz, der Sie dabei unterstützt, Ihre Work-Life-Balance zu gestalten.

 

Unsere Arbeitgeberleistungen finden Sie hier: www.westnetz.de/ueber-westnetz/karriere/arbeitgeberleistungen

Schauen Sie auch, was Andere über uns sagen: www.kununu.com/de/westnetz

 

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

 

Sind Sie interessiert?


Dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich online (Anzeigencode: 17245).


Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf, aktuellem Notenspiegel und relevanten Zeugnissen.


Westnetz GmbH, Martina Dominiak

Ihre Fragen beantworten wir gerne unter trainee@westnetz.de


Jobsegment: ERP, Trainee, Geology, GIS, Drafting, Technology, Entry Level, Engineering