Laden...
Diese Stelle teilen

Senior Referent (m/w/d) für Prozess- und Fachkoordination FTTx

Unternehmen: Westnetz GmbH  
Standort: Dortmund, Deutschland (DE)

 

Für unser Team "Regionaltechnik Mitte" und "Regionales Produktmanagement Dortmund" suchen wir für den Standort Dortmund (ggf. Essen, Recklinghausen, Neuss, Siegen, Wesel oder Arnsberg) engagierte Verstärkung.

 

Die Westnetz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der innogy Westenergie GmbH, ist der größte Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit 5.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher – rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Werden Sie Teil eines dynamischen Unternehmens mit einer offenen Unternehmenskultur, das die intelligente Energielandschaft von morgen aktiv mitgestaltet.

 

Sie gestalten gerne und haben Spaß an der Mitarbeit in einem divers besetzten Team rund um die FTTx-Aktivitäten in der Regionaltechnik für den Bereich der Netztechnik bei Deutschlands größtem Energieversorgungsunternehmen? Sie denken prozessual und strategisch, haben dabei Lust operative Themen selbst voranzutreiben? Sie möchten die Westnetz in den 13 Regionalzentren bei der Weiterentwicklung der FTTx-Themen wie Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltungs-Prozesslandschaft sowie der Koordination der Belange der technischen Einheiten unterstützen? Dann bewerben Sie sich und spielen mit bei der Umsetzung innovativer Lösungen für die Westnetz.

 

Was Sie erwartet:

  • Weiterentwicklung des Prozesses zur Realisierung Betrieb und Entstörung von Glasfasernetzen bei der Westnetz

  • Konzeptionierung und Umsetzung der zukünftigen strategischen Ausrichtung der FTTx-Aktivitäten der Regionaltechnik

  • Fachliches und methodisches Coaching der zugehörigen Fachgremien

  • Begleitung, Steuerung und Harmonisierung der Prozesslandschaft „FTTx“ über dreizehn Regionalzentren

  • Entwickeln, Gestalten und Umsetzen von strategischen und operativen Projekten und Maßnahmen im Themenfeld FTTx der Regionaltechnik

  • Weiterentwicklung und Gestaltung sowie zentrale Koordination der IT-Bedarfe aus dem Bereich FTTx Regionaltechnik

 

Was wir erwarten: 

  • Sie haben einen technischen Studiengang, vorzugsweise Energietechnik, erfolgreich abgeschlossen
  • Sie haben Kenntnisse im agilem und klassischen Projektmanagement und bereits mehrere große Projekte erfolgreich geleitet
  • Sie verfügen über Methodenkompetenz im Bereich Moderation sowie nachgewiesene NWoW-Erfahrung
  • Sie sind in der Lage, Informationen schnell zu erfassen, zu bewerten und auch sehr komplexe Zusammenhänge zu bewältigen
  • Sie gehen gerne unkonventionelle Wege und haben bereits innovative Ideen in Ihrem Umfeld umgesetzt
  • Sie verfolgen Ziele konsequent und schaffen dabei Verständnis, warum Veränderungen dringlich und notwendig sind
  • Sie bilden sich kontinuierlich fachlich und persönlich weiter und begleiten auch andere systematisch bei ihrer individuellen Entwicklung
  • Sie haben fließende Kenntnisse der englischen Sprache

 

Was wir Ihnen bieten: 

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Ein modernes Arbeitsumfeld, geprägt von guter, kollegialer Zusammenarbeit, in dem neue Technologien und agile Methoden für ständigen Wandel sorgen
  • Flexibles Arbeiten im Sinne der Vereinbarkeit von Beruf & Familie
  • Weitere Informationen zu unseren Arbeitgeberleistungen finden Sie unter www.westnetz.de/Arbeitgeberleistungen
  • Schauen Sie auch, was Andere über uns sagen: www.kununu.com/de/westnetz

 

Was Sie sonst noch wissen sollten: 
Beschäftigungsart: Unbefristet  
Beschäftigungsgrad: Vollzeit 
Konzerngesellschaft: Westnetz GmbH, Dortmund 

 

Mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur heißen wir alle Menschen willkommen. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern – sei es in Herkunft, Geschlecht, Alter, Lebens- und Arbeitsstilen, Talenten, Fähigkeiten und Einschränkungen.

 

Sind Sie interessiert?

 

Dann bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich online (Anzeigencode: 26021).

 

Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen.

 

Westnetz GmbH, Dorothee Feldhaus, Tel. +49 231 438 4006