Diese Stelle teilen

Ingenieur (m/w/d) für Genehmigungen und Rechtserwerb von Gasnetzen

 

 

 

Unternehmen: Westnetz GmbH 

Standort: Dortmund, Deutschland (DE) 

 

Für unser Team suchen wir engagierte Verstärkung.

 

Die Westnetz mit Sitz in Dortmund ist der Verteilnetzbetreiber für Strom und Gas im Westen Deutschlands. Das Unternehmen ist eine 100-prozentige Tochter der innogy SE. Westnetz betreibt mit 5.100 Mitarbeitern eine Vielzahl von Netzen unterschiedlicher Eigentümer im Westen Deutschlands. Sie ist ein unabhängiger Verteilnetzbetreiber und stellt die Gas- und Stromnetze allen Marktteilnehmern diskriminierungsfrei zur Verfügung. Innerhalb der innogy SE verantwortet Westnetz im regulierten Bereich Planung, Bau, Instandhaltung und Betrieb von 185.000 Kilometern Stromnetz und 28.000 Kilometern Gasnetz. Westnetz unterstützt die Energiewende in Deutschland mit zukunftsorientiertem Aus- und Umbau der Netze sowie zahlreichen Innovationsprojekten.

 

Geben Sie Gas, kommen Sie ins Netz! Planen Sie als Ingenieur (m/w/d) eigenständig Projekte zur Errichtung und Instandsetzung von Leitungen und gastechnischen Anlagen im Gashochdruckbereich. Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind die Trassierungsplanung, das Genehmigungsverfahren, Wegerechtsverhandlungen und der zugeordnete Rechtserwerb.

 

Was Sie erwartet:

  • Sie planen Projekte zur Errichtung und Instandsetzung von Leitungen und gastechnischen Anlagen im Hochdruckbereich (> 5 bar)
  • Sie gestalten die Genehmigungsplanung und begleiten Raumordnungsverfahren sowie Planfeststellungs-/Plangenehmigungsverfahren und Enteignungsverfahren von der Vorbereitung bis zum Abschluss
  • Sie koordinieren die an der Planung beteiligten Organisationseinheiten
  • Sie beschaffen Lieferungen und Leistungen, von der Erstellung von Spezifikationen und Leistungsverzeichnissen bis zur Überwachung der Abnahme der Lieferungen und Leistungen Dritter

 

Was wir erwarten:

  • Sie verfügen über einen erfolgreichen Abschluss als Vermessungsingenieur/-in, Geodateningenieur/-in oder einer vergleichbaren Ausbildung
  • Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung in der Trassenplanung und der Genehmigungsplanung von Leitungen sowie gastechnischen Anlagen im Hochdruckbereich
  • Sie verfügen über Kenntnisse im Bereich des Rechtserwerbs sowie dem verbindlichen und sicheren Umgang mit Behörden
  • Sie übernehmen Verantwortung für das Erreichen von Zielen
  • Sie sind in der Lage Kompromisse zu verhandeln, ohne dabei Ihr eigenes Ziel aufzugeben
  • Sie zeigen sich engagiert und vermitteln eine hohe persönliche Einsatzbereitschaft
  • Sie geben Wissen und Informationen weiter und fördern so aktiv die Zusammenarbeit mit Team

 

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine vielfältige und moderne Umgebung, in der Sie flexibel und unabhängig arbeiten können
  • Ein breit aufgestelltes Team, dem ein reger Austausch wichtig ist
  • Die Möglichkeit, Ihr Arbeitsgebiet aktiv mitzugestalten und stets neue Ideen einzubringen
  • Eine qualitativ hochwertige Einarbeitung sowie eine kontinuierliche, individuelle Weiterentwicklung
  • Wenn es um den Erfolg im Job geht, ist die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für viele entscheidend. Westnetz steht Ihnen dabei als zertifizierter familienfreundlicher Arbeitgeber in unterschiedlichen Lebenslagen zur Seite
  • Eine Übersicht unserer Arbeitgeberleistungen finden Sie hier: www.westnetz.de/Arbeitgeberleistungen
  • Schauen Sie auch, was Andere über uns sagen: https://www.kununu.com/de/westnetz

 

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

 

Sind Sie interessiert?


Dann bewerben Sie sich bitte ausschließlich online (Anzeigencode:18026).


Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen.
Westnetz GmbH, Kristine Bergerhausen, Tel. +49 231 438 5615