Diese Stelle teilen

Ingenieur(m/w/d) im Bereich Hochspannungskabel

 

 

 

Unternehmen: Westnetz GmbH 

Standort: Dortmund, Deutschland (DE) 

 

 

Zur Verstärkung unseres Teams in Dortmund suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen engagierten und umsichtigen Ingenieur (m/w/d) im Bereich Hochspannungskabel.

 

Die Westnetz mit Sitz in Dortmund ist der Verteilnetzbetreiber für Strom und Gas im Westen Deutschlands. DasUnternehmen ist eine 100-prozentige Tochter der innogy SE. Westnetz betreibt mit 5.100 Mitarbeitern eine Vielzahl von Netzen unterschiedlicher Eigentümer im Westen Deutschlands. Sie ist ein unabhängiger Verteilnetzbetreiber und stellt die Gas- und Stromnetze allen Marktteilnehmern diskriminierungsfrei zur Verfügung. Innerhalb der innogy SE verantwortet Westnetz im regulierten Bereich Planung, Bau, Instandhaltung und Betrieb von 185.000 Kilometern Stromnetz und 28.000 Kilometern Gasnetz. Westnetz unterstützt die Energiewende in Deutschland mit zukunftsorientiertem Aus- und Umbau der Netze sowie zahlreichen Innovationsprojekten.

 

Der Bereich Leitungen bündelt das fachliche Know-how für Freileitungen und Kabel der Spannungsebenen 110/220/380 kV. Im Fokus steht dabei die Umsetzung von Neubau- Umbau und Ertüchtigungsmaßnahmen im gesamten Hochspannungsnetz der Westnetz, weiterer Konzerngesellschaften der innogy SE sowie für externe Kunden.

Entwickeln Sie gemeinsam mit den Projektteams maßgeschneiderte Lösungen für die Netzinfrastruktur der Zukunft! Hierzu prüfen und optimieren Sie Planungsleistungen und stellen damit qualitativ hochwertige Trassierungsleistungen sicher – von der innovativen Standardlösung bis zum komplexen Sonderprojekt.

 

Ihre Aufgaben:

 

Im Rahmen einer übergeordneten Tätigkeit

  • übernehmen Sie die Budgetplanung/-nachverfolgung und Projektüberwachung
  • entwickeln Sie konzeptionelle Grundsatzlösungen für den Fachbereich, die eine besondere analytische Herangehensweise und tiefere betriebliche Kenntnisse erfordern
  • übernehmen Sie komplexe koordinierende Aufgaben im Fachbereich

Des weiteren gehört zu Ihrem Aufgabengebiet

  • die Projektierung von Hochspannungskabelanlagen
  • das Erstellen von Planungs- und Projektierungsunterlagen, Leistungspreisverzeichnissen und Kostenanschlägen
  • das Abstimmen der Projekte mit Behörden, Verbänden und Trägern öffentlicher Belange
  • das Erstellen von Arbeitsprogrammen und das Darstellen von Projektabläufen in MS-Project
  • die Übernahme von Sonderaufgaben im Zusammenhang mit Hochspannungsprojekten (Freileitung und Kabel)
  • das Erarbeiten und Abstimmen von technischen Lösungsvarianten mit den internen Fachabteilunge sowie das Mitwirken bei öffentlich-rechtlichen Genehmigungsverfahren
  • das Wahrnehmen der Kostenstellen-, Bau- und Projektbudgetverantwortung, übergeordnetes Projektcontrolling mit direkter Resultat- und Ergebnisverantwortung

 

Was wir erwarten:

 

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium der Fachrichtungen Bauwesen,  Versorgungstechnik oder Elektrotechnik
  • Sie überzeugen uns durch mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Hoch- und Höchstspannungnetz
  • Sie setzen Dinge konsequent um, auch bei Aufwand oder ggf. Widerstand
  • Sie übernehmen Verantwortung für das Erreichen von Zielen
  • Sie setzen sich für eine gemeinsame Sache ein und vertreten das Teamergebnis
  • Sie sind belastbar und bleiben auch bei Schwierigkeiten und Rückschlägen motiviert
  • Sie sind mobil und besitzen eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B

 

Wir bieten:

 

  • Eine interessante, verantwortungsvolle Aufgabe an der Schnittstelle unterschiedlicher Fachdisziplinen (Elektrotechnik, Statik, Werkstoffkunde, Bauplanung, Vermessungswesen)
  • Gestaltungsspielraum und die Einbindung in ein motiviertes, diverses Team
  • Individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung, flexible Arbeitszeiten u.v.m.
  • Eine Übersicht unserer Arbeitgeberleistungen finden Sie hier: http://www.westnetz.de/Arbeitgeberleistungen

 

 

 

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

 

Sind Sie interessiert?


Dann bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich online (Anzeigencode: 16355).


Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen.
Westnetz GmbH, Kerstin Müller, Tel. +49 231 438-4542

Ähnliche Stellen suchen: