Diese Stelle teilen

Data Officer (m/w/d) im Bereich Datenmanagement

 

 

 

Unternehmen: Westnetz GmbH 

Standort: Dortmund, Germany (DE) 

 

 

Für unser Team suchen wir engagierte Verstärkung.

 

Die Westnetz mit Sitz in Dortmund ist der Verteilnetzbetreiber für Strom und Gas im Westen Deutschlands. Das Unternehmen ist eine 100-prozentige Tochter der innogy SE. Westnetz betreibt mit 5.100 Mitarbeitern eine Vielzahl von Netzen unterschiedlicher Eigentümer im Westen Deutschlands. Sie ist ein unabhängiger Verteilnetzbetreiber und stellt die Gas- und Stromnetze allen Marktteilnehmern diskriminierungsfrei zur Verfügung. Innerhalb der innogy SE verantwortet Westnetz im regulierten Bereich Planung, Bau, Instandhaltung und Betrieb von 185.000 Kilometern Stromnetz und 28.000 Kilometern Gasnetz. Westnetz unterstützt die Energiewende in Deutschland mit zukunftsorientiertem Aus- und Umbau der Netze sowie zahlreichen Innovationsprojekten.

 

 

Sie gestalten gerne und haben Spaß an der Mitarbeit in einem divers besetzten Team aus Spezialisten rund um IT Themen für den Bereich der Netztechnik bei Deutschlands größtem Energieversorgungsunternehmen? Sie kennen den Wert von Daten und deren vielfältige Anwendungen und Herkünfte? Sie arbeiten sich gerne in komplexe und anspruchsvolle Problemstellungen ein und schrecken nicht vor Herausforderungen zurück? Dann bewerben Sie sich und gestalten mit uns die Welt der Daten von morgen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie entwickeln und gestalten eigenverantwortlich die Data Governance für die technischen Bereiche der Westnetz,
  • Sie implementieren und Bedienen Tools zur Unterstützung und Dokumentation der Data Governance und Systemlandschaft,
  • Projekte und Initiativen im Rahmen der Data Governance sowie in strategisch relevanten Bereichen werden von Ihnen geleitet,
  • Sie legen übergreifende Datenqualitätskriterien in Zusammenarbeit mit dem Businessanalysten des Bereiches und Ansprechpartnern anderer Fachbereiche und Ressorts fest,
  • Sie führen Analysen durch, erstellen Reports zur Unterstützung der Data Governance und monitoren die Wirksamkeit von umgesetzten Maßnahmen anhand quantitativer Kriterien zur kontinuierlichen Verbesserung,
  • Datenpflegekonzepte werden von Ihnen anhand aktueller, fachlicher Anforderungen sowie anhand von Best Practices der Datenhaltung, -pflege und -management im Marktsegment und bei Technologieführern prozessorientiert ausgerichtet und weiterentwickelt.

 

Was wir erwarten:

  • Sie haben ein abgeschlossenes technisches (Fach-)Hochschulstudium, vorzugsweise Elektrotechnik/Informationstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik oder Energietechnik,
  • Sie haben fundierte Erfahrung in der Arbeit mit unstrukturierten und strukturierten Daten, sowie Datenhaltungssystemen,
  • Sie verfügen über sehr gute IT-Kenntnisse im Bereich Datenintegration und –analysen,
  • Sie haben gute Kenntnisse der technischen Betriebsmittel eines Netzbetreibers sowie der operativen Prozesse,
  • Sie erkennen das Wesentliche und bewältigen komplexe Zusammenhänge,
  • Sie passen Ihre Strategie flexibel an, um Ihre Zielgruppe zu überzeugen,
  • Sie arbeiten auch bei bestehenden Konflikten auf das langfristige Ziel hin und schlagen konstruktive Konfliktlösungen vor,
  • Sie treiben Veränderungen voran, ohne dabei die anderen Beteiligten aus dem Blick zu verlieren.

 

Was wir bieten:

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hohem Gestaltungsspielraum,
  • ein modernes Arbeitsumfeld, geprägt von guter, kollegialer Zusammenarbeit, in dem neue Technologien und agile Methoden für ständigen Wandel sorgen,
  • flexibles Arbeiten im Sinne der Vereinbarkeit von Beruf & Familie,
  • weitere Informationen zu unseren Arbeitgeberleistungen finden Sie unter www.westnetz.de/Arbeitgeberleistungen

 

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

 

Sind Sie interessiert?


Dann bewerben Sie sich bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen ausschließlich online (Anzeigencode: 15678).


Wir freuen uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen.
Westnetz GmbH, Dorothee Feldhaus, Tel. +49 231 438-4006


Jobsegment: Database, Technology

Ähnliche Stellen suchen: